1 Erzsuche | Suchmaschine für das Erzgebirge Internet
  Entdecke den Heimvorteil!
Eingang
Hilfe
Über Erzsuche.de
Zubehör
Seite anmelden
Suche einbinden
Partner
Technik
Presse
Impressum



Erzsuche.de | Suche in einer interessanten Region?

Eine Anmeldung - große Wirkung

 

Die Suchmaschine Erzsuche.de durchsucht Seiten, die eine erzgebirgische Herkunft besitzen, oder einen direkten Bezug zur Region Erzgebirge haben.

Diese Seiten werden von dem zentralen, weltweiten "DMOZ-Verzeichnis" bezogen. Das "DMOZ - Open Directory Project" (deutsch: Offenes Verzeichnis Projekt) ist ein weltweites, freies, kostenloses und durch Freiwillige gepflegtes Verzeichnis. Wenn Sie sich für die Erzsuche.de kostenlos bei diesem Verzeichnis anmelden, melden Sie sich gleichzeitig weltweit und bei einer Vielzahl anderer Suchmaschinen an.

Sie melden sich also bei unserer Erzsuche.de Suchmaschine an, indem Sie sich bei dem DMOZ unter einer bestimmten Kategorie anmelden. Folgen Sie bitte einfach den untenstehenden Verweisen.

Ihre Seite wird dann von Erzsuche.de übernommen, wenn Ihre Seite im DMOZ-Verzeichnis:

- ein Schlüsselwort beginnend mit "Erzgebirg" in der Internetadresse, oder in der Beschreibung, oder im Titel enthält (wie zum Beispiel erzgebirge, Erzgebirge, erzgebirgische u.s.w)

- oder wenn sie unter einer der folgenden DMOZ-Verzeichnis Kategorien (bzw. deren Unterkategorien) angemeldet ist:

http://dmoz.org/World/Deutsch/Regional/Europa/Deutschland/Sachsen/Regionen/Erzgebirge/
http://dmoz.org/World/Deutsch/Regional/Europa/Deutschland/Sachsen/Landkreise/Annaberg/
http://dmoz.org/World/Deutsch/Regional/Europa/Deutschland/Sachsen/Landkreise/Aue-Schwarzenberg/
http://dmoz.org/World/Deutsch/Regional/Europa/Deutschland/Sachsen/Landkreise/Freiberg/
http://dmoz.org/World/Deutsch/Regional/Europa/Deutschland/Sachsen/Landkreise/Mittlerer_Erzgebirgskreis/
http://dmoz.org/World/Deutsch/Regional/Europa/Deutschland/Sachsen/Landkreise/Stollberg/
http://dmoz.org/World/Deutsch/Regional/Europa/Deutschland/Sachsen/Landkreise/Weißeritzkreis/
http://dmoz.org/World/Deutsch/Regional/Europa/Deutschland/Sachsen/Städte_und_Gemeinden/Z/Zwickau/
http://dmoz.org/World/Deutsch/Regional/Europa/Deutschland/Sachsen/Landkreise/Zwickauer_Land/
http://dmoz.org/World/Deutsch/Regional/Europa/Deutschland/Sachsen/Landkreise/Chemnitzer_Land/

- Oder bei einer eng zum Erzgebirge benachbarten Kategorie (oder deren Unterkategorien) wie:
http://dmoz.org/World/Deutsch/Regional/Europa/Deutschland/Sachsen/Städte_und_Gemeinden/C/Chemnitz/

 

Helfen Sie beim größten menschlich geschaffenen Web-Verzeichnis mit
URL anmelden - Open Directory Project - Werden Sie Editor

 

Technische Richtlinien für Webseiten in Erzsuche.de:

überprüfen Sie vor Beantragung auf Aufnahme im DMOZ-Verzeichnis Ihre Seite auf strukturelle Mängel, wie z.B. Verweise auf zugehörige Inhalte auf anderen Haupt-Domainnamen, oder HTML-Frames. Melden Sie immer und auf jeden Fall die Seite (oder Domainname) an, auf der schlussendlich die Informationen gespeichert sind. Weiterhin können Sie eine robots.txt Datei erstellen, in der Sie angeben können welche Seiten nicht durchsucht werden sollen. Unser Suchwerk befolgt die Anweisungen der "robots.txt" Datei. - Ein Ausführliche Einleitung siehe: robotstxt.org

Die Aufnahme im DMOZ-Verzeichnis wird von DMOZ selbst, nach den dort gültigen Richtlinien, vorgenommen. Die Erzsuche.de hat darauf keinerlei Einfluss.

Erzsuche.de ist bestrebt eine hochwertige erzgebirgische Suchmaschine anzubieten. Daher kann es vorkommen, dass Seiten, die nicht mehr den Qualitätsansprüchen entsprechen, ohne Angaben von Gründen aus dem Index entfernt werden.

Wenn Ihre Webseite in den Kreis unserer durchsuchten Inhalte gelangen soll, dann überprüfen sie kritisch die oben genannten Anforderungen und melden Sie danach Ihre Seite im DMOZ-Verzeichnis an.

Das Erzsuchwerk

Das Suchwerk durchsucht folgende Dokumenttypen Ihrer Seiten: HTML, XML, PDF, DOC, XLS, PPT, SWX und Javascript. Möchten Sie dass Ihre Seite aus dem Index herausgenommen werden soll, dann passen Sie bitte die Datei "robots.txt" auf Ihrer Webseite entsprechend an. Wollen Sie dass nur Teile Ihrer Seite nicht mehr durchsucht werden, dann benutzen Sie bitte ebenfalls die robots.txt Datei dafür. In der Zugriffsstatistik Ihrer Webseite ist der Besuch vom Erzsuchwerk mit seinen Namen, Version und Kontakt sichtbar.